Editor in Chief / Art Director

Wir übernehmen Gesamtverantwortung für Redaktion und Layout

Die Vergabe von Einzelkomponenten eines anstehenden Projektes an Freiberufler bedeutet für euch als Auftraggeber manchmal das Binden generell schon knapper interner Ressourcen für das Management. Alternativ kann man eine Agentur beauftragen. Allerdings ist hier dann oft der finanzielle Spielraum im Weg. Wir kennen das, da wir selber auf der Entscheidungsebene von Auftraggebern und Agenturen gearbeitet haben.

Um die Wege kurz, die Projekte organisiert, das Budget planbar und das Ergebnis nachweislich erfolgreich umzusetzen, steigen wir auch als Editor in Chief und/oder Art Director für komplexe Projekte für euch in den Ring. Das können zum Beispiel die Print-Publikation – von der Idee bis zum gedruckten Produkt – genauso wie die komplette Betreuung – vom Redaktionsplan über die Posts bis hin zu (Branding-)Kampagnen – eines oder mehrerer Social Media Channels sein.